Ich bin Vorgesetzte*Vorgesetzter

Mitarbeiterführung in Richtung Erfolg

Die Qualität der Führung hat Einfluss auf die Attraktivität des Unternehmens für Arbeitnehmende. Kaum ein Thema findet in der Unternehmensführung so viel Beachtung wie das Thema „Führung“. Egal ob ein junger Mensch erste Führungsaufgaben übernimmt oder eine erfahrene Führungskraft Erfolge aufzeigen kann. Führung beschäftigt. Da ist die Not an Fachkräften. Das Fehlen von Lernenden. Die Fluktuation und der Wertewandel verschiedener Generationen. Die Teilnehmenden dieses Seminars setzen sich intensiv mit sich als Führungskraft und den Aufgaben in der Führung auseinander.

 

Jetzt anmelden

 

Seminartage, Ziele, Inhalte

Führung und Verantwortung

Seminarziel
  • Sie setzen sich mit Ihrer Rolle als Führungspersönlichkeit auseinander und entwickeln ein Bewusstsein für die damit verbundene Erwartung und Verantwortung

 

Inhalte
  • Was man über Führung wissen muss
  • Führungsstile und ihr Einsatz in der Praxis
  • Das Führen einer Gruppe
  • Das Führen der Generationen X.Y.Z.
  • Persönlichkeitsanalyse nach EASI®
  • Feedback nehmen und geben als Kultur

Kommunikation und Gesprächsführung

Seminarziel
  • Sie lernen, Gespräche zu führen

 

Inhalte
  • Grundregeln der Kommunikation
  • Wahrnehmung und ihre Auswirkung auf die Mitarbeitenden
  • Gesprächsführung
  • Wichtigkeit von Sitzungen
  • Das Jahresgespräch mit dem Mitarbeitenden
  • Das Konfliktgespräch
  • Meetings effizient durchführen

Mitarbeitende fördern

Seminarziel
  • Sie erkennen das Potential von Mitarbeitenden und sehen Möglichkeiten der Mitarbeiterförderung

 

Inhalte
  • Wichtigkeit der Mitarbeiterförderung
  • Auftragserteilung und Delegierung
  • Mitarbeiterschulung und ihre Auswirkung
  • Instruktion von Mitarbeitenden
  • Power-Briefing®

Mitarbeiter finden und behalten

Seminarziel
  • Sie finden Ideen, wie Sie Mitarbeitende für Ihren Betrieb gewinnen und im Betrieb behalten können

 

Inhalte
  • Basiswissen Motivation
  • Führungspersönlichkeit als Vorbild
  • Der Arbeitsplatz der Zukunft im Gastgewerbe

Referentin und Referent

  • Philippe Benz, Trainer, Sachbearbeiter, GastroSuisse Zürich
    Koch und Restaurantfachmann EFZ

    Dipl. Restaurateuer/Hôtelier HF
    Berufsbildner EHB

und / oder

  • Zita Langenstein, Leiterin Weiterbildung, GastroSuisse Zürich
    dipl. Betriebsausbildnerin IAP
    Management Diplom AKAD
    dipl. Butler, Ivor Spencer School, London

und / oder

  • Manuela Steiger, Trainerin, Sachbearbeiterin, GastroSuisse Zürich
    dipl. Restaurationsfachfrau EFZ
    dipl. Tourismusfachfrau HF
    Erwachsenenbildnerin mit SVEB Zertifikat

Termine und Dauer

Termine 2022

3/2022

Montag, 28. November 2022
Dienstag, 29. November 2022
Donnerstag, 8. Dezember 2022
Freitag, 9. Dezember 2022


Termine 2023

1/2023

Mittwoch, 4. Januar 2023
Donnerstag, 5. Januar 2023
Donnerstag, 12. Januar 2023
Freitag, 13. Januar 2023

2/2023

Donnerstag, 29. Juni 2023
Freitag, 30. Juni 2023
Donnerstag, 6. Juni 2023
Freitag, 7. Juni 2023

 

Das Seminar dauert 4 Tage.

Prüfung und Zertifikat

Nach dem Besuch der vier Seminartage erhält der Teilnehmende eine Seminarbestätigung.
Bei diesem Seminar wird keine Prüfung durchgeführt.

Preise

Mitglied GastroSuisse

bzw. Teilnehmende, die in einem Mitglied-Betrieb arbeiten: CHF  1'100.00

 

Nicht-Mitglied

bzw. Teilnehmende, die in einem Nicht-Mitglied-Betrieb arbeiten: CHF 1'400.00

 

Darin inbegriffen sind folgende Leistungen:

  • 4 Tage Seminar
  • komplette Seminardokumentation
  • Kaffeepausenverpflegung und Mineralwasser während dem Seminar
  • Seminarbestätigung

Durchführungsort

Hotelfachschule Zürich, Zürich 

Zielgruppe

  • Führungskräfte aus dem Gastgewerbe
  • Personen, die kurz vor einer Führungsaufgabe stehen
«Ich freue mich auf die Umsetzung der Erkenntnisse.»
«Tolles Seminar, ich habe sehr viel gelernt.»
«Die Woche dazwischen ist ideal um erste Umsetzungserfolge
zu erleben. Vier sehr lehrreiche Tage.
Es hat mir sehr geholfen.»

Kontakt

Sie haben Fragen zu den Bildungsangeboten?

Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme.

weiterbildung@gastrosuisse.ch

T 0848 377 111